Prugnolo

Valtellina Superiore Docg

Erstes Produktionsjahr 1998
Nebbiolo (Chiavennasca)
Gemeinden Montagna in Valtellina, Poggiridenti, Teglio und Tresivio
Sud, 350-550 m ü.d.M.
70 q.li/ha
In kleinen Eichenfässern für 15 Monate nach der zweiten Passage. Vorabfüllung in Stahltanks für ca. 2 Monate. Die Reifung in der Flasche erfolgt in dunklen und kühlen Kellern für ca. 6 Monate vor der Vermarktung.
Rubinrote Farbe. In der Nase ragen Noten von Pflaumen und kleinen roten Früchten heraus. Am Gaumen ist er weich, rund, ausgezeichnet zu trinken. Er ist ein besonders vielseitiger und ausgewogener Wein.
Rotes Fleisch, Vorspeisen mit Fleischsaucen, gebackenes Gemüse, gedünsteter Fisch.
16 - 18 ° C in geeigneten Gläsern, die das aromatische Profil verbessern.
0,375 L
0,75 L
Scroll to Top